Zahlarten

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Zahlarten:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Amazon Payments
  • Klarna Kauf auf Rechnung

Kreditkarte

Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen möchten, müssen Sie Ihren Kartentyp auswählen. Wir akzeptieren die Kreditkarten von VISA und MasterCard. Des Weiteren benötigen wir Ihre Kreditkarten-Nummer, die Gültigkeitsdauer sowie die Prüfziffer auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn Inhaber der Kreditkarte und Besteller der Waren identisch sind. Da wir Ihre Kreditkartendaten nicht speichern, ist bei jeder Bestellung eine Neuangabe Ihrer Kreditkartendaten in unserem Shop nötig.

Um Ihr Vertrauen in das Bezahlen mit Kreditkarte zu stärken, setzen wir das sog. 3D Secure-Verfahren ein. Dabei handelt es sich um einen von MasterCard (MasterCard Secure Code) und VISA (Verified by Visa) angebotenen Sicherheitsservice, der Ihre Karteninhaberdaten durch ein eigenes Passwort schützt. Voraussetzung dafür ist, dass Ihre Kreditkarte für dieses Verfahren von Ihrer Karten herausgebenden Bank freigegeben ist.

Beachten Sie bitte, dass Sie die Zahlart Kreditkarte aus Sicherheitsgründen nicht bei einer telefonischen Bestellung nutzen können.
Und so funktioniert die Bezahlung mit MasterCard Secure Code bzw. Verified by Visa
Ist Ihre Kreditkarte bereits für das 3D Secure-Verfahren freigegeben, können Sie, nachdem Sie am Ende des Bestellvorganges den Button "Bestellung abschicken" gedrückt haben, den Bezahlprozess starten. Dabei öffnet sich ein SSL-verschlüsseltes Formular vom Server Ihrer Bank. Durch Eingabe Ihres persönlichen SecureCodes und Ihres Passwortes bestätigen Sie die Transaktion.
Sofern Ihre Kreditkarte das 3D Secure-Verfahren noch nicht unterstützt, wird der Bestellwert mit Klick auf den Button „Bestellung abschicken“ am Ende des Bestellvorganges auf Ihrer Kreditkarte reserviert und bei Versand der Ware abgebucht.
Falls Sie Ihre Kreditkarte für das 3D-Secure-Verfahren noch nicht freigeschaltet haben, können Sie dies im Rahmen des Bezahlprozesses veranlassen. Geben Sie dazu in dem SSL verschlüsseltes Formular vom Server Ihrer Bank folgende Daten ein:

  • Gültigkeit der Kreditkarte
  • Ihr Geburtsdatum
  • Ihre Kontonummer

In einem zweiten Schritt legen Sie Ihre Angaben (SecureCode, persönliche Begrüßung) zur persönlichen Autorisierung dieser und zukünftiger Online-Transaktionen fest.
Nachdem wir eine positive Zahlungsbestätigung von Ihrem Kreditinstitut erhalten hat, wird der Versand der bestellten Ware veranlasst.

Sofortüberweisung

Was ist "Sofortüberweisung"?

"Sofortüberweisung" ist eine innovative Zahlart mit den TÜV-Zertifikaten "Geprüfter Datenschutz" und "Geprüftes Zahlungssystem". Sofortüberweisung wurde von der Payment Network AG entwickelt und bereits in zahlreichen Online-Shops in Deutschland eingesetzt.
Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche Zahlformular der Payment Network AG stellt Sofortüberweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen.

So funktioniert die "Sofortüberweisung"

Die Sofortüberweisung funktioniert dabei wie eine übliche Online-Überweisung bei Ihrer Bank. Sie können den Zahlungsprozess bei einem Onlinekauf über Ihr persönliches Onlinekonto abwickeln.
Direkt nachdem Sie an der Kasse den Button "Bestellung abschicken" gedrückt haben, wird der Überweisungsprozess gestartet und die Überweisungsmaske geladen. In einem bereits vorausgefüllten Überweisungsformular müssen Sie lediglich Ihre Bankleitzahl, Ihre Kontonummer und Ihren Namen eingeben und anschließend wie gewohnt mit Ihrer PIN und TAN die Transaktion bestätigen.
Sofort nachdem wir die Zahlungsbestätigung von der Payment Network AG erhalten hat, wird der Versand der bestellten Ware veranlasst.
Voraussetzungen für die "Sofortüberweisung"
Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer die Sofortüberweisung als Zahlungsart nutzen, wenn er über ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN-/TAN-Verfahren verfügt. Bitte beachten Sie, dass bei einigen wenigen Banken die Sofortüberweisung noch nicht verfügbar ist. Als Zugangsdaten zur Sofortüberweisung benötigen Sie:

  • Ihre BLZ
  • Ihre Kontonummer
  • Ihre Zugangsdaten zum Login bei Ihrer Bank (Direktbanking-Nr. oder Kto.-Nr. je nach Bank)
  • Ihre PIN-Nummer, die Sie auch bei Ihrer Bank verwenden
  • Ihre TAN, die Ihnen durch Ihre Bank zugeteilt wurde

Sicherheit steht an erster Stelle

Die Sofortüberweisung wird über eine SSL-verschlüsselte Verbindung übertragen. Mit Hilfe Ihrer PIN und TAN autorisieren Sie Ihre Überweisung, die dann von Ihrer Bank ausgeführt werden kann. PIN und TAN werden dabei weder von uns, noch von der Payment Network AG als Anbieter der Sofortüberweisung gespeichert, sondern aus dem Überweisungsformular über verschlüsselte Verbindungen zur Bank geleitet.

PayPal

Der für Käufer kostenlose Online-Zahlungsservice PayPal macht Ihren Einkauf in über 20.000 deutschen Online-Shops schnell und sicher. Mit wenigen Klicks haben Sie Ihren Einkauf bezahlt und Ihre Daten, wie Bankverbindung oder Kreditkartennummer, sind bei PayPal sicher hinterlegt.

Grundsätzlich kann jeder Internetnutzer den Online-Zahlungsservice von PayPal nutzen, es ist lediglich eine kostenlose Anmeldung bei PayPal erforderlich. Zahlen Sie einfach mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort: PayPal verschlüsselt Ihre vertraulichen Informationen mit modernster Technik. Durch die Bezahlung via PayPal bekommt der Verkäufer direkt nach Ihrem Einkauf eine Zahlungsbestätigung und Sie somit schneller Ihre Ware. Zusätzlich bietet Ihnen PayPal einen besonderen Käuferschutz. Kommt Ihre bestellte Ware nicht an oder entspricht nicht der Beschreibung erstattet Ihnen der PayPal-Käuferschutz den vollen Kaufpreis inklusive Versandkosten zurück.

Gehen Sie auch einfach mit Ihrem Warenkorb an die Kasse und wählen Sie PayPal als Zahlungsart. Nachdem Sie die Bestellung aufgegeben haben, erreichen Sie via Mausklick direkt die PayPal-Seite. Loggen Sie sich ein und bestätigen Sie PayPal die Zahlung. Sie erhalten nun eine Bestätigungs-E-Mail von PayPal, dass die Zahlung veranlasst wurde und wir erhalten eine Zahlungsbestätigung. Ihre Bestellung ist auf diese Weise sofort abgeschlossen und kann direkt weiter bearbeitet werden.

Amazon Payments

Amazon Payments ermöglicht es Ihnen in unserem Onlineshop (d. h. nicht bei Amazon direkt), Ihre bei Amazon.de hinterlegten Zahlungsdaten zu nutzen, um zu bezahlen. Somit können Sie mit einem Amazon Payments-Konto auf unserer Website sicher einkaufen, ohne Ihre Zahlungsdaten offenlegen zu müssen. Wenn Sie über Amazon Payments bestellen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Bestellungen über Amazon Payments sind ganz einfach. Wenn Sie bereits ein Amazon.de-Kundenkonto haben, hat Amazon automatisch ein Amazon Payments-Konto für Sie erstellt. Dieses wird aktiviert, wenn Sie erstmals Amazon Payments für eine Bestellung nutzten. Dieses Konto ist mit Ihrem Amazon.de-Kundenkonto verknüpft und Sie können sofort mit der dort hinterlegten Zahlungsart - entweder per Bankeinzug oder mit Kreditkarte - bezahlen. Wenn Sie eine Bestellung in unseren Onlineshop aufgeben, werden Sie während des Bestellprozesses auf die Amazon Webseite weitergeleitet. Dort können Sie sich einloggen und die Bestellung abschließen.

Amazon Payments gibt die in Ihrem Amazon.de-Kundenkonto hinterlegten Zahlungsdaten nicht an uns weiter und auch Sie müssen diese bei Bestellaufgabe nicht angeben. Außerdem bietet Ihnen Amazon Payments die gleiche zuverlässige Zahlungs- und Sicherheitsgarantie wie bei Amazon.de.

Klarna Kauf auf Rechnung

Mit Klarna steht Ihnen in diesem Shop ein besonders sicherer Partner zur Zahlungsabwicklung zur Seite. Das Einkaufen mit Klarna ist nicht nur sicher, sondern auch einfach – eine zusätzliche Anmeldung ist nicht erforderlich.

Beim gebührenfreien Kauf auf Rechnung mit Klarna erhalten Sie Ihre Ware, bevor Sie bezahlt haben. Sie können entspannt einkaufen, Ihre Bestellung tätigen und die Produkte in Ruhe zu Hause anschauen. Anschließend haben Sie 14 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Sie müssen keine sensiblen Daten angeben, der Kauf auf Rechnung ist vollkommen risikofrei.