FAQ

Nachfolgend beantworten wir für Sie die wichtigsten Fragen. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne per E-Mail an unseren Kundenservice: shop@blufixx.com 

 

1. Wie soll BLUFIXX gelagert werden?

Lagern Sie BLUFIXX® gut verschlossen an einem kalten und trockenen Ort und schützen Sie das Produkt vor Feuchtigkeit und Verschmutzung, Hitze und direktem Sonnenlicht. Lagerungstemperatur: 4°C bis 40°C.

 

2. Warum härtet BLUFIXX nicht so wie beschrieben aus?

Stellen Sie sicher, dass die BluLight®-LED den aufgetragenen Kunststoff komplett ausleuchtet. Wenn kein Licht an den Kunststoff kommt härtet dieser nicht aus.

 

3. Wie lange kann ich BLUFIXX verwenden?

BLUFIXX kann bis zu 24 Monate verwendet werden, sofern das Produkt vor direkter Lichteinstrahlung geschützt wird. 

 

4. Härtet BLUFIXX nur mit der BLULIGHT-LED aus?

Auch andere Lichtquellen können zur Aushärtung führen, aber nur die BLULIGHT-LED garantiert die optimale Aushärtung von BLUFIXX. Halten Sie die BLULIGHT-LED dabei so nah wie möglich an die verarbeitete Stelle, ohne sie dabei zu berühren.

 

5. Wie lange benötigt BLUFIXX zum Aushärten?

Unter normaler Anwendung benötigt BLUFIXX ca. 3-10 Sekunden zur Aushärtung. Die Aushärtung bei Farbanwendungen kann einige Sekunden länger dauern.

 

6. Für welche Oberflächen kann ich BLUFIXX verwenden?

Für ein optimales Ergebnis auf der jeweiligen Oberfläche bietet BLUFIXX zwei separate Produktlinien an: BLUFIXX MGS für Metall, Glas und Stein sowie BLUFIXX PW für Plastik und Holz.

 

7. Für welche Kunststoffe ist BLUFIXX geeignet?

Grundsätzlich ist BLUFIXX für alle Kunststoffe geeignet. Es kann allerdings Haftungsunterschiede bei unterschiedlichen Kunststoffen geben, daher empfiehlt sich, die Oberfläche aufzurauhen.

 

8. Kann ich BLUFIXX auf Glas anwenden?

BLUFIXX lässt sich auch auf Glas anwenden und rückstandslos entfernen. Die Haftung kann bei sehr glatter Oberfläche schwächer als bei rauer Oberfläche ausfallen.

 

9. In welchen Farben kann ich BLUFIXX bekommen?

Für BLUFIXX MGS und BLUFIXX PW gibt es jeweils eine transparente KLAR-Variante. Darüber hinaus können die Farben SCHWARZ, WEISS, HELLBRAUN, DUNKELBRAUN und ROTBRAUN erworben werden. Für das beste Farbergebnis können die Farben auch gemischt werden (z.B. SCHWARZ/WEISS bei Marmor).

 

10. Wie kann ich mit BLUFIXX dreidimensional arbeiten?

Um BLUFIXX auch dreidimensional zu verwenden, tragen Sie BLUFIXX in Schichten auf. Dabei sollte jede einzelne Schicht nicht dicker als 2mm sein und einzeln ausgehärtet werden.

 

11. Lässt sich BLUFIXX nach der Aushärtung noch bearbeiten?

Nach dem Aushärten kann BLUFIXX sowohl geschliffen, gebohrt, poliert als auch lackiert werden.

 

12. Wie verhält sich BLUFIXX mit Benzin, Terpentin oder Alkohol?

BLUFIXX ist gegenüber Benzin und Terpentin nicht resistent. Bei längerem Kontakt mit Alkohol kann BLUFIXX weich und brüchig werden.

 

13. Welche Schutzausrüstung ist bei der Nutzung von BLUFIXX zu tragen?

Grundsätzlich sollte Augen- und Hautkontakt vermieden werden. Um dies sicherzustellen, empfiehlt sich das Tragen von Schutzbrille bzw. -handschuhen während des Arbeitens mit BLUFIXX (vor allem bei Überkopfarbeiten!).

 

14. Wie kann ich das ausgehärtete BLUFIXX wieder entfernen?

BLUFIXX lässt sich im ausgehärteten Zustand ohne Probleme mechanisch entfernen.